Interessante Links

Logo Verbandsgemeinde Monsheim und externer Link

Touristinfo

Logo www.rheinhessen.de und externer Link
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar und externer Link

Fahrplanauskunft

Logo www.suedl-wonnegau.de und externer Link
Logo www.m-r-n.com und externer Link
Logo wikipedia.de und externer Link

Logo der Verbandsgemeine Monsheim
Die Ortsgemeinde Hohen-Sülzen gehört zur Verbandsgemeinde Monsheim.

» Startseite > Tourismus > Ortschronik >  Historische Traubenlese

Historische Traubenlese

Trauben für die Jubiläumsweine von den Dorfbewohnern gelesen

Weinlese, die Handtraubenmühle wird auf eine große Bütt gesetztBeste Voraussetzungen, herrliches Wetter und gutgelaunte Lesehelferinnen und -helfer, machten unsere »Historische Traubenlese« im Oktober 2015 zu einem schönen Ereignis.

Weit über zwanzig Teilnehmer/innrn hatten sich zur Handlese in der Lage »Hohen-Sülzer Domblick« eingefunden. Einige von ihnen waren zum ersten Mal dabei. Deshalb erfolgte eine kurze Einweisung und dann ging`s gleich zur Sache. Mit dem Ziel, die Lese und die nachfolgenden Arbeiten so zu gestalten, wie es in den fünfziger Jahren der Fall war. Lese der Trauben Grauerburgunder - Blick vom Weinberg auf die Firma Südzucker Natürlich gehörte auch das entsprechende Equipment dazu. Die teilnehmenden Weinbaubetriebe sorgten vor Ort für Bütten, Handtraubenmühle und Kelter. So konnten die gelesenen Trauben direkt in der Handtraubenmühle gemahlen und von dort in die Kelter umgefüllt werden.

Die Kelter ist gefüllt Bei der Grauburgunder Lese wurde ein hervorragendes Mostgewicht von 103° Öchsle erreicht. Nach der zügigen Lese wurde in fröhlicher Runde ausgiebig gevespert. Nach erfolgter Stärkung ging es dann in die zweite Runde zur Lese der Spätburgunder-Trauben. Auch hier wurde ein sehr hohes Mostgewicht erzielt, 105° Öchsle.

Diese Lese war der erste Schritt zur Herstellung unseres »Jubiläumswein 1250 Jahre Hohen-Sülzen«, den wir Dank der Unterstützung durch die fünf Hohen-Sülzer Weingüter Blasius, Müller, Nettelbeck, Spanier und Vollmer in diesem Jahr zu den Feierlichkeiten ausschenken werden.

Informationen zum Verkauf des Jubiläumsweins

Weitere Bilder von der Weinlese

Der Bütte-Träger füllt die Trauben in die Handtraubenmühle Die offene Kelter wird gefüllt Befüllen der Handtraubenmühle

Ausruhen auf der Deichsel der Rolle Die Helfer/innen bei der Vesper im Weinberg Nach getaner Arbeit, ein Teil der Winzer mit unserem Bürgermeister
Fotos: Britta Dutz-Jäger


nach oben