Interessante Links

Logo Verbandsgemeinde Monsheim und externer Link

Touristinfo

Logo www.rheinhessen.de und externer Link
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar und externer Link

Fahrplanauskunft

Logo www.suedl-wonnegau.de und externer Link
Logo www.m-r-n.com und externer Link
Logo wikipedia.de und externer Link

Logo der Verbandsgemeine Monsheim
Die Ortsgemeinde Hohen-Sülzen gehört zur Verbandsgemeinde Monsheim.

» Startseite > Rathaus > Ortsnachrichten >  Grußwort zur Hohen-Sülzer Kerwe 2016

Grußwort zur Hohen-Sülzer Kerwe 2016

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, liebe Gäste, zur traditionellen Hohen-Sülzer Kerwe vom 22. bis 26. Juli heiße ich Sie herzlich willkommen in unserer idyllischen Weinbaugemeinde.

Am Freitag beginnen die Festtage mit der Eröffnung der Kerwe am Rathaus. Hierzu spendieren die Winzer den Wein.

Im Mittelpunkt des Geschehens steht wie immer unser historisches Rathaus. Ein kleiner Vergnügungspark ist wieder auf dem Rathausplatz aufgebaut. In diesem Jahr feiert nicht nur unser Dorf sein 1250-jähriges Bestehen, auch die Schaustellerfamilie Schramm begeht ein besonderes Jubiläum. Seit nunmehr 80 Jahren kommen sie, bereits in der vierten Generation, zur Freude von Jung und Alt nach Hohen-Sülzen zur Kerwe.

Im Rahmen der diesjährigen Kerwe wird an fünf verschiedenen Plätzen und Höfen gefeiert. Schmackhafte Speisen und heimische Getränke servieren der Hof raquo;Zum Profitsche«, das Weingut Nettelbeck und der Rosinahof.
Neben kulinarischen Köstlichkeiten darf natürlich der Partyfaktor nicht fehlen. Bei DJ Mike in der »Casa Latina« hinterm Dorfgemeinschaftshaus kommt man sicher voll auf seine Kosten. Im Rosinahof wird am Freitag und Montag Live-Musik geboten.
In der MezzaLuna Lounge (vormals »Letschehof«) erwartet Sie gemütliche Lounge-Atmosphäre mit Urlaubsflair.

Kommen Sie nach Hohen-Sülzen im südlichen Wonnegau und feiern Sie mit uns!
Allen Bürgern und Gästen wünsche ich für die fünf Kerwetage frohe, beschwingte und unbeschwerte Stunden und einen angenehmen Aufenthalt in unserer Gemeinde.

Kurt Görisch
Ortsbürgermeister


nach oben