Interessante Links

Logo Verbandsgemeinde Monsheim und externer Link

Touristinfo

Logo www.rheinhessen.de und externer Link
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar und externer Link

Fahrplanauskunft

Logo www.suedl-wonnegau.de und externer Link
Logo www.m-r-n.com und externer Link
Logo wikipedia.de und externer Link

Logo der Verbandsgemeine Monsheim
Die Ortsgemeinde Hohen-Sülzen gehört zur Verbandsgemeinde Monsheim.

» Startseite > Rathaus > Senioren > Ortsnachrichten >  Pflegestützpunkt Osthofen

Pflegestützpunkt Osthofen

Der Pflegestützpunkt Osthofen ist im Februar in seine neuen Räumlichkeiten nach Osthofen umgezogen. Hier stehen die Pflegeberaterinnen Katharina Bock und Irena Markheim für alle Fragen rund um das Thema Pflege zur Verfügung.

Seit dem 1.Oktober 2015 befinden sich die Pflegestützpunkte im Landkreis Alzey-Worms in der Trägerschaft des Landkreises Alzey-Worms, der Kranken- und Pflegekassen sowie des Sozialministeriums Rheinland-Pfalz. Obwohl es die Pflegestützpunkte schon seit dem 1.Januar 2009 gibt, ist der Begriff in der Bevölkerung meistens sehr unbekannt.

Katharina Wegener und Irena Markheim sind die zuständigen Beraterinnen beim Pflegestützpunkt Osthofen und verantwortlich für die Verbandsgemeinden Wonnegau, Eich und Monsheim. Ihre Aufgabe ist es Senioren, deren Angehörige und Menschen mit Behinderung zu allen pflegerischen Angelegenheiten zu beraten.

Sie helfen bei:

  • der Beantragung von Pflegeleistungen.
  • der Aufklärung über Leistungen der Pflegeversicherung oder des Sozialhilfeträgers.
  • der Suche nach einem Heimplatz oder eines ambulanten Pflegedienstes.
  • allen Themen rund um das Thema Pflege.

Das Angebot der Beratung ist kostenfrei.

Kontaktdaten und Öffnungszeiten

Pflegestützpunkt Osthofen
Friedrich-Ebert-Str. 31-33
67574 Osthofen

Beratungen und Terminvereinbarungen für Gespräche oder Hausbesuche sind unter folgenden Rufnummern möglich:
T 06242 9907630 oder 9907631
F 06242 9907632

Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr


nach oben