Interessante Links

Logo Verbandsgemeinde Monsheim und externer Link

Touristinfo

Logo www.rheinhessen.de und externer Link
Logo Verkehrsverbund Rhein-Neckar und externer Link

Fahrplanauskunft

Logo www.suedl-wonnegau.de und externer Link
Logo www.m-r-n.com und externer Link
Logo wikipedia.de und externer Link

Logo der Verbandsgemeine Monsheim
Die Ortsgemeinde Hohen-Sülzen gehört zur Verbandsgemeinde Monsheim.

» Startseite > Rathaus > Ortsnachrichten >  Veräußerung von Gemeindeeigentum

Veräußerung von Gemeindeeigentum

Die Ortsgemeinde Hohen-Sülzen plant infolge von Neubeschaffungen die aktuelle Bestuhlung des Dorfgemeinschaftshauses und der Aussegnungshalle zu veräußern.

Zu diesem Zweck bietet die Gemeinde allen Mitbürger*innen die Möglichkeit, Stühle und Tische zu den folgenden Konditionen zu erwerben:

Aussegnungshalle Bestuhlung

Stapelstuhl (45 Stück)
Metallgestell (schwarz) mit dunkelbrauner Sitzfläche und Rückenlehne / inkl. Sitzauflage (dunkelbraun oder beige)
Preis: 5,- € je Stapelstuhl (inkl. Sitzauflage - nur solange wie Vorrat reicht)

Dorfgemeinschaftshaus Bestuhlung

Stapelstuhl (275 Stück)
Metallgestell (verchromt) mit dunkelbrauner Sitzfläche mit Rückenlehne / inkl. Sitzauflage (bunt gestreift)
Preis: 4,- € je Stapelstuhl (inkl. Sitzauflage - nur solange wie Vorrat reicht)

Klapptisch (39 Stück)
Metallfüße mit austauschbaren Bodenbelagsschonern aus Kunststoff / weiße Tischplatte mit Umrandung aus Buchenholz / Gewicht ca. 20 kg
Preis: 15,- € je Klapptisch

Als Vorteilpaket bieten wir Ihnen eine vollständige Garnitur, bestehend aus einem Klapptisch und sechs Stapelstühlen zum Preis von 30,- € je Garnitur

Dorfgemeinschaftshaus Leinwand

Rollo-Leinwand (Gehäusefarbe weiß)
Originalverpackt / Sichtbare Fläche: 270x150 cm (Breite x Höhe) / Leinwand matt weiß / mehrfache Arretierung möglich / mechanischer Softeinzug / Wand- und Deckenmontage möglich
Preis: 320,- €

Die Übergabe der angefragten Artikel erfolgt nach Lieferung der neuen Bestuhlung (voraussichtlich im November 2022).
Bei Interesse lassen Sie mir bitte eine E-Mail an thon.a@gmx.de zukommen.

Andreas Thon, Ortsbürgermeister


nach oben